Projekt Beschreibung

2 Standorte nördlich des Polarkreises!

Tromsø ist die nördlichste Universitätsstadt Norwegens und es heißt, hier gäbe es mehr Kneipenstühle als Einwohner. Das Leben ist bunt, jung und vielfältig. Viele Polarexpeditionen früherer Zeiten haben hier begonnen, Abenteurer haben hier ihre Träume geträumt und immer neue Herausforderungen gesucht – zu Recht.

Bekannt ist Tromsø heute vor allem durch seine besondere Lage: Auf fast 70°nördlicher Breite, im Herzen des sog. Nordlichtovals, hat sich die lebendige Stadt in den letzten Jahren zur Nordlicht-Hauptstadt gemausert.

Nordlicht-Safaris auf Schneeschuhen, im Minibus oder auf dem Hundeschlitten, begleitet von fotokundigen Guides für das ultimative Erinnerungsfoto einer einmaligen Nacht, bringen Sie ein gutes Stück näher an das große Geschenk, einmal im Leben das Nordlicht zu erleben. Ein abwechslungsreiches Aktivitäts- und Ausflugsprogramm rundet diese Städtereise ab: Samische Kultur, Schneemobil, Langlauf,  Bootsausflüge, Walsafari und noch vieles mehr. Die Möglichkeiten scheinen grenzenlos.

Wahlweise wohnen Sie zentral im Ort oder außerhalb direkt am Fjord.

Reise-Details

DATUM

01.11.21-31.03.22

ANBIETER

TROLL TOURISTIK

GEEIGNET FÜR

alle Menschen, die sich einen Lebenstraum erfüllen möchten

REISEDAUER

5-8  Tage

Eine Region voller Möglichkeiten

Städtereise Tromsø ab € 539,-

TAG 1: Anreise nach Tromsø

Individuelle Anreise nach Tromsø und Transfer per Flughafenbus ins Stadtzentrum. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor Ihrem Hotel oder wenige Schritte entfernt. Zeit zur freien Verfügung in Tromsø.

TAG 2: Zeit zur freien Verfügung und geführte Polarlichtbeobachtung

Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie die Ishavskathedrale, eines der markantesten Gebäude der Stadt oder spazieren Sie durch das hübsche Stadtzentrum mit vielen kleinen Geschäften und Cafés. Am Abend starten Sie eine geführte (ca. 6-8 Std.) Polarlichtbeobachtung. In der Umgebung von Tromsø kann man die Polarlichter besonders gut beobachten, denn Tromsø liegt auf dem sogenannten Nordlichtoval, welches den geomagnetischen Nordpol auf Grönland ringförmig umgibt. Ihre erfahrenen Guides wählen für Sie den Standort mit den besten Chancen auf Sichtung des magischen Lichtphänomens. Im Anschluss fahren Sie in das Nordlichtcamp, in dem Sie sich am Feuer mit einem defitgen Eintopf und einem Heißgetränk aufwärmen können. Anschließender Rücktransfer zum Treffpunkt.

TAGE 3 + 4: Zeit zur freien Verfügung oder Ausflugsprogramm

Wir empfehlen einen Besuch des arktischen Erlebniszentrums Polaria mit Filmen über die arktische Tierwelt und einem Aquarium mit einheimischen Fischen und Meerestieren aus der Polarregion (gegen Gebühr). Ebenfalls sehr empfehlenswert ist ein Besuch der nördlichsten Brauerei der Welt mit Möglichkeit zur Teilnahme an einer Brauereiführung. Sie haben außerdem die Chance, weitere Ausflüge in der Region Tromsø zu buchen

TAG 5: Freizeit & Rückreise

Nach dem Frühstück begeben Sie sich zum Flughafenbus direkt vor Ihrem Hotel oder wenige Schritte entfernt. Rücktransfer zum Flughafen und individueller Rückflug.

Preise pro Person ab € 539,- (im Doppelzimmer) | € 719,- (im Einzelzimmer)

Einzelheiten lt. Katalog: Polarlicht in Tromsø

Im Reisepreis inklusive:

  • öffentlicher Flughafentransfer ab/bis Zentrum Tromsø
  • 4 Übernachtungen/ Frühstück in gebuchter Hotelkategorie; Standardzimmer mit Du/Wc
  • abendlicher Polarlichtausflug zum Aurora Camp (inkl. Polarlichtbeobachtung im Bus, Besuch im Aurora Camp, Tripod, englischsprachigem Guide, Heißgetränke, Eintopf o.ä. Snack, Thermokleidung, Transfers)

An./Abreiseempfehung:

Wir empfehlen Ihnen die An-/Abreise mit den Linienflügen der Lufthansa oder SAS nach Tromsø. Fragen Sie Ihr Flugangebot zu tagesaktuellen Preisen bei uns an.

Winterwoche am Malangenfjord ab € 1.725,-

TAG 1: Anreise nach Tromsø

Individuelle Anreise nach Tromsø und Ankunft am Flughafen. Je nach Ankunftszeit haben sie Zeit zur freien Verfügung. Um 18:30 Uhr Abholung am Flughafen und etwa einstündiger Transfer zum Malangen Resort. Abendessen im Restaurant und Übernachtung in der gebuchten Unterkunftskategorie.

Tag 2.-7.: Winterwoche

Frühstück und Abendessen im Hotel (sofern nicht anders beschrieben). Die folgenden Ausflüge und Aktivitäten unternehmen Sie während Ihres Aufenthaltes. Die genaue zeitliche Abfolge erhalten Sie bei Ankunft und kann vom beschriebenen Ablauf abweichen.

ABENDLICHE POLARLICHTBEOBACHTUNG

Mit Ihrem Guide begeben Sie sich in das nahe gelegene Camp Nikka. Im Camp, fernab künstlicher Lichteinflüsse, haben Sie sehr gute Chancen auf Sichtung des Polarlichts. Während eines Lagerfeuers wärmen Sie sich mit Heißgetränken und einem leichten Snack auf und erhaschen mit etwas Glück und der langjährigen Erfahrung Ihres Guides die Polarlichter.

HUSKYSAFARI

Diese rasante Tour führt Sie in die norwegische Wildnis. Nachdem Sie die freilebenden Huskies getroffen haben, erhalten Sie alle wichtigen Sicherheitshinweise und die Einführung in das Lenken eines Hundeschlittens. Mit einer zweiten Person zusammen führen Sie nun Ihr Husky-Team durch die verschneite Landschaft; ein Gast steht und lenkt, der zweite sitzt im Schlitten. Auf der Hälfte der Strecke kann getauscht werden. Ein Zwischenstopp wird eingelegt und am Lagerfeuer erhalten Sie eine heiße Mahlzeit sowie Kaffee oder Tee zum Aufwärmen. Die maximale Gruppengröße vom 12 Personen ermöglicht eine private Atmosphäre mit der Möglichkeit, viel über die Tiere und die Lebensweise der Hundeführer zu erfahren.

RENTIERSAFARI

Heute erfahren Sie mehr über die Kultur und Tradition der Ureinwohner Nordeuropas – der Samen. Nach dem Besuch eines Lavvu (ein Zelt des Rentierhirten), in dem Sie interessante Fakten und Erzählungen aus der Geschichte der Samen am Feuer erfahren, lernen Sie auch die samische Küche näher kennen. Traditionell auf dem Feuer gekochte Spezialitäten werden gereicht. Im Anschluss lernen Sie die Rentiere kennen und haben die Möglichkeit, diese mit Ihrer Leibspeise, Moosen und Flechten, zu füttern. Ein Kurs im Lasso- Werfen darf hier nicht fehlen, genauso wie das selbstständige Anfertigen eines Souvenirs aus Rentier- Geweih.

FREIZEIT

Nutzen Sie die freien Tage, um die Natur zu genießen oder einen der weiteren, fakultativen Ausflüge zu buchen (siehe Seite 21). Erkunden Sie die Saunakultur in der hoteleigenen Panorama-Sauna (gegen Aufpreis) oder beobachten Sie den Sternenhimmel vom Außen- Whirlpool aus (gegen Aufpreis).

TAG 8: Abreise

Frühstück und Flughafentransfer nach Tromsø. Heimreise

Preise pro Person ab € 1.725,- (3 Personen/1 Apt.) | € 2.015,- (2 Personen/1 Apt.) | € 2.359,- (Einzel-Hotelzimmer)

Einzelheiten lt. Katalog Winterwoche am Malangenfjord

Im Reisepreis inklusive:

  • Flughafentransfer ab/bis Flughafen Tromsø zu festen Zeiten
  • 7 Übernachtungen/ Halbpension in gebuchter Unterkunftskategorie; alle inkl. DU/WC
  • 4h Abendliche Polarlichtbeobachtung inkl. Heißgetränke, Snacks, gratis Bilder der Tour
  • 3,5h Husky Safari inkl. Heißgetränk, Snacks, Sicherheitseinweisungen
  • 4h Rentiersafari inkl. traditionellem, samischen Essen
  • alle Ausflüge inkl. englischsprachigem, qualifiziertem Guide, Thermokleidung (Thermoanzug, Handschuhe, Mützen)

Weitere Aktivitäten: Ausflüge

Kombination aus beiden Standorten: Magisches Malangen

Dürfen wir Sie bei Ihrer Reise-Planung unterstützen?

Highlight-Impressionen

Tromsø Dom im Winter
Nordlicht im Basiscamp
Hundeschlittentour

Noch mehr Impressionen

Jetzt Beratung anfragen

Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht mit Ihrem Reise-Wunsch und einer unserer Spezialisten meldet sich zeitnah bei Ihnen.

    VORNAME *
    NACHNAME *
    EMAIL-ADRESSE *
    TELEFON-NUMMER *

    BETREFF


    WIE DÜRFEN WIR HELFEN?

    * = Pflichtfeld