Projekt Beschreibung

Jahreswechsel 20/21: Einzigartige Silvesterreise

Für den nächsten Jahreswechsel suchen Sie nach etwas ganz Besonderem?

Was wäre dann besser als das neue Jahr unter dem Nordlicht zu begrüßen?

Die Lofoten bieten eine ganz besondere Kulisse, um Inspiration für das neue Jahr zu sammeln. Wer weiß – vielleicht steckt ja ein Künstler in Ihnen, der die Farbenpracht des nordnorwegischen Winters mit nach Hause nimmt. Oder Sie verinnerlichen die Ruhe und Abgeschiedenheit der Region, um im Einklang mit sich selbst ins neue Jahr zu starten, oder entdecken Ihre ungeahnte Leidenschaft für Abenteuer… lassen Sie sich von sich selbst überraschen und tauchen Sie ein in die Inselwelt der Lofoten.

Buchen Sie jetzt Ihre einzigartige Silvesterreise!

Reise-Details

DATUM

28.12.2020-05.01.2021

ANBIETER

FJORDTRA

GEEIGNET FÜR

Paare, Familien, Freunde & Einzelreisende mit Muße für sich selbst

REISEDAUER

9 Tage

Dürfen wir Sie bei Ihrer Reise-Planung unterstützen?

Termin: 28.12.20 – 05.01.21 | inkl. Flug ab € 1.755,-

  • Mo, 28.12.20: Flug nach Bodø, 1 Ü/F
  • Di, 29.12.20: Postschiff Bodø-Svolvær, 4 Ü/F in Rorbu
  • Mi, 30.12.20: Nordlicht-Ausflug am Abend
  • Do, 31.12.20: Silvester-Dinner am Abend
  • Fr, 01.01.21: Neujahr, spannende Ausflugsmöglichkeiten
  • Sa, 02.01.21: Postschiff Svolvær-Tromsø, 1 Ü/F an Bord
  • So, 03.01.21: Mittags Ankunft in Tromsø, 2 Ü/F
  • Mo, 04.01.21: Spannende Ausflugsmöglichkeiten
  • Di, 05.01.21: Rückflug nach Deutschland

Reisepreis pro Person

ab € 1.755,- im Doppelzimmer

Fragen Sie nach einem Angebot zu tagesaktuellen Preisen!

Leistungen

  • SAS Scandinavian Airlines Flüge ab München nach Bodø und von Tromsø zurück (Umstiegverbindungen), inkl. 1 Gepäckstück bis 23 kg, 1 Handgepäck
  • Hurtigruten Teilstrecken Bodø-Svolvær (Deckspassage) / Svolvær-Tromsø (1 Nacht an Bord in 2-Bett-Innenkabine inkl. Frühstück)
  • 3 Hotelübernachtungen im Standard Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • 4 Übernachtungen in einer Svinøya Rorbu (traditionelle Fischerhütte inkl. Frühstück. inkl. Bettwäsche, Handtücher, Strom und Endreinigung)
  • Transfers in Svolvær: Hurtigruten-Svinøya-Hurtigruten
  • 1 Ausflug „Jagd auf das Nordlicht“ / Lofoten
  • 1 Silvester-Menü (3-Gänge) / Lofoten
  • Ausführlicher Reiseplan
  • Sicherungsschein

Änderungen/Verlängerungen auf Anfrage

Andere Flughäfen auf Anfrage, z.B.

Hamburg ab € 1.770,- | Frankfurt ab € 1.825,-

  • Mo, 28.12.20: Fluganreise nach Bodø

z.B. ab München, Hamburg oder Frankfurt mit SAS via Oslo. Ankunft am späten Nachmittag/frühen Abend. 1 Übernachtung in der Hauptstadt der Seeadler

  • Di, 29.12.20: Bodø – Svolvær

Frühstück im Hotel. Frühaufstehern empfiehlt sich eine Wanderung auf den Hausberg Keiservarden. Hier werden Sie mit einem tollen Blick bis zu den Lofoten belohnt (Dauer ca. 3 Std.). Um 12:40 Uhr erreicht die MS Kong Harald die Stadt – das Schiffshorn macht darauf aufmerksam. 15:00 Uhr Abfahrt. Passage über den Vestfjord auf Kurs Lofoten, die markante Inselkette, deren Berge sich bis zu 1.000m aus dem Meer erheben. 21:00 Uhr Ankunft in Svolvær und Transfer zur Unterkunft. 4 Übernachtungen

  • Mi, 30.12.20: Svolvær / Lofoten / Nordlicht-Ausflug

Frühstück in der Børsen Spiseri. Erkunden Sie Svolvær, genießen Sie die Ruhe und besuchen Sie einen der nahegelegenen Orte. Wenn Sie einen Mietwagen bestellt haben, wird dieser morgens zu Ihrer Unterkunft gebracht. Heute buchbar: Foto-Tour, Schneeschuhwanderung, Kajaktour, Reiten, RIB-Boot-Fahrt Seeadler & Trollfjord.

Am Abend bereits inklusive: Die Nordlicht-Jagd. Um 20:00 Uhr werden Sie abgeholt, um mit dem einheimischen Guide Ausschau nach dem Nordlicht zu halten. Neben den besten Standorten, hält er auch viel nützliches Wissen zum Thema Fotografie für Sie bereit.

  • Do, 31.12.20: Silvester

Frühstück in der Børsen Spiseri. Nach Ihrer spannenden Nordlicht-Jagd können Sie heute in aller Ruhe ausschlafen und evtl. erste Fotos sortieren. Heute buchbar: Foto-Tour, Schneeschuhwanderung, Kajaktour, Reiten, RIB-Boot-Fahrt Seeadler & Trollfjord.

Am Abend inklusive: Silvester-Dinner. Um 19:00 Uhr erwartet Sie in der Børsen Spiseri, Svinøyas Restaurant, ein 3-gängiges Abend-Menü. Zum Jahreswechsel/Feuerwerk mischen SIe sich dann in Svolvær unter die Menschen oder suchen sich ein ruhiges Plätzchen mit Blick auf die Stadt.

Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Fr, 01.01.21 Neujahr

Frühstück in der Børsen Spiseri. Tag zur freien Verfügung. Aktivitätsprogramm folgt

  • Sa, 02.01.21 Svolvær-Tromsø

Frühstück in der Børsen Spiseri. Tag zur freien Verfügung. Aktivitätsprogramm folgtSo

Wenn Sie einen Mietwagen gebucht haben, können Sie diesen am Abend am Hurtigrutenanleger abgeben. Ansonsten erfolgt der Transfer zum Hurtigrutenanleger nach Absprache an der Rezeption.

21:00 Uhr Beginn des Einschiffens, Bezug der Kabine. 22:00 Uhr Abfahrt der MS Nordkapp. 1 Übernachtung an Bord.

  • So, 03.01.21 Ankunft in Tromsø

Der Vormittag gleitet dahin an Bord der Hurtigruten, Norwegens traditioneller Postschifflinie. 14:15 Uhr Ankunft in Tromsø. Vom Anleger aus sind es nur wenige Schritte bis zum Hotel. 2 Übernachtungen im „Paris des Nordens“

Für den ersten Nachmittag empfehlen wir einen Spaziergang durch den Ort oder Sie buchen gleich Ihr nächstes Nordlicht-Abenteuer. Am nächsten Tag bieten sich ein Ausflug mit der Seilbahn auf den Hausberg, ein Besuch bei MACK Øl, einer der nördlichsten Brauereien der Welt,  oder interessante Museen im Zentrum Tromsøs an. Spannend wird es auch auf einer Huskytour oder einer rasanten Schneemobil-Safari in der Umgebung. Buchbare Aktivitäten in Tromsø: Huskytour, Nordlicht-Ausflüge, Besuch im Schneehotel ICE Domes Tromsø (mit oder ohne Übernachtung dort). Aktivitätsprogramm folgt

  • Mo, 04.01.21 Tromsø

Frühstück im Hotel. Mit dem Blick aus dem Fenster sehen Sie vielleicht Ihr heutiges Ziel: Die Eismeerkathedrale und die Seilbahn auf der anderen Seite des Fjordes. Vom Storsteinen, Tromsøs Hausberg, haben Sie einen tollen Blick über die Stadt und je nach Wetterlage erlaubt die Umgebung sicher eine kleine Wanderung. Aktivitätsprogramm folgt

  • Di, 05.01.21 Rückreise

Frühstück im Hotel. Flughafentransfer (per Linienbus oder Taxi, zahlbar vor Ort). Rückflug nach Deutschland

In Bodø übernachten Sie in einem guten Mittelklasse-Hotel im Zentrum der Stadt. Standard-Doppelzimmer mit DU/WC.

In Svolvær wohnen Sie in traditionellen Fischerhütten. Diese heißen hier „rorbu“, sind inzwischen schon längst modernisiert und bieten allen Komfort. Sie stehen artig nebeneinander auf Svinøya, einer vorgelagerten Insel mit Brückenverbindung. Auf Svinøya befand sich der erste Laden Svolværs, die „Krambua“, die heute originalgetreu als Rezeption genutzt wird. So ist schon die Ankunft ein echtes Erlebnis. Nebenan befindet sich das Restaurant „Børsen Spiseri“, das seine Gäste mit gehobener Küche verwöhnt. Auf Svinøya ist man dem Meer näher als den Menschen und trotzdem nahe der örtlichen Infrastruktur.

Alle Fischerhütten, original oder neu gebaut, haben einen hohen Standard. Jede Rorbu hat ein bis drei Schlafzimmer, eine gut ausgestattete Küchenzeile im kombinierten Küchen-/Wohnbereich und mindestens ein modernes Bad mit Dusche/WC. Alle Hütten sind winterisoliert. Besonders großen Wert wurde bei Modernisierung und Neubau auf die Ursprünglichkeit gelegt, sodass der Gast durch traditionelles Handwerk ein Gespür dafür bekommt, wie die Fischer hier früher einmal gewohnt haben mögen.

Auf der Hurtigrutenteilstrecke von Svolvær nach Tromsø übernachten Sie in einer 2-Bett-Innenkabine mit zwei Unterbetten und mit DU/WC. Außenkabinen mit freier Sicht sind gegen Zuschlag buchbar (ca. + € 55,- p.P.)! Schiff: MS Nordkapp. Das Schiff wurde 2016 renoviert und verfügt über eine moderne, arktisch inspirierte Einrichtung. An Bord befinden sich drei verschiedene Restaurants, die Bäckerei und Eisbar „Multe“, eine Sauna und ein Fitnessraum. An Deck können Sie die Aussicht von einem der beiden Whirlpools genießen. An der Vorderseite des Schiffes finden Sie auch eine gemütliche Bar, in der man ein leckeres traditionelles Getränk zu sich nehmen kann. Das Schiff bietet zusätzlich einen großen Bereich mit Rezeption, Reiseleiter, Konferenzraum und einem Shop.

In Tromsø buchen wir ein gutes und zentrales Mittelklasse-Hotel nach Verfügbarkeit für Sie. Standard-Doppelzimmer mit DU/WC.

Verpflegung: Frühstück

Sprache: Englisch, Norwegisch, an Bord der Hurtigruten auch Deutsch

Planen Sie Ihren Aufenthalt!

Der Charme des Reisens liegt oft im Streunern auf eigene Faust, um unbekannte Ecken selbst zu entdecken. Es gibt aber auch tolle Menschen, die Ihnen ihre Heimat auf spannenden Ausflügen zeigen möchten.

Hier ein paar Tipps für die Lofoten:

Husky-Tour, Schneeschuhwanderung, Reiten auf den Lofoten, Foto-Tour über die Inseln, eine Kajaktour, eine Seeadlersafari in den Trollfjord …

die Auswahl ist wirklich groß!

Seeadler in der Luft

30.12.2020 | 20:00 Uhr bereits im Reisepreis enthalten ist heute Nacht eine Nordlicht-Safari mit einem Guide, der viel Wissenswertes über die Inseln und das Fotografieren mit im Gepäck hat.

31.12.2020 | 19:00 Uhr bereits im Reisepreis enthalten ist heute Abend ein Silvester-Dinner in der Børsen Spiseri.

01.01.2021 | Ein Tag voller Möglichkeiten (vgl. Aktivitätsprogramm). Wenn Sie noch einmal mit einem Guide auf Nordlichtjagd gehen möchten, gibt es hierfür heute die Möglichkeit sich einer Kleingruppe (bis max. 7 Personen) anzuschließen.

02.01.2021 | Ein Tag voller Möglichkeiten (vgl. Aktivitätsprogramm) | 22:00 Uhr Abreise. Wenn Sie wissen wollen, wo Sie eigentlich gewohnt haben, dann machen Sie doch noch einen historischen Rundgang auf Svinøya, bevor Sie zum Anleger gebracht werden. 22:00 Uhr Abreise

Für Tromsø hier ein paar Vorschläge:

Base Station für Nordlichter

03.01.2021 | 18:30 Uhr | Nordlicht-Camp (ca. 6 Std.). € 125,- pro Person

Gemütlich geht es in der Nordlichtnacht im Basiscamp zu. Es gibt fünf Nordlicht-Basisstationen, die je nach Wetterlage angefahren werden. Die Camps liegen perfekt für die Nordlicht-Beobachtung. Hier gibt es warme Rückzugsmöglichkeiten (Hütte oder samisches Lavvu-Zelt), Toiletten, Thermoanzüge, Stative sowie Lagerfeuer und Sitzbänke. Inklusive: Englischsprachiger Nordlicht-Guide,  Fahrt im bequemen Bus mit Toilette an Bord, Vorführung eines beeindruckenden Nordlicht-Videos im Bus, Heiße Schokolade, Kaffee, Tee und lokales Süßgebäck („Lefse“), Zugang zu einem hochauflösenden Gruppenbild (via Facebook), Ungefähr 20 warme Overalls zur Benutzung während des Aufenthaltes an der Station, Ungefähr 10 Stative zur Benutzung während des Aufenthaltes an der Station, Hilfestellung durch den Guide für optimale Nordlicht-Aufnahmen, Wahl zwischen zwei verschiedenen, heißen Suppen (vegetarische Alternative). Lebensmittelunverträglichkeiten können leider nicht berücksichtigt werden!  Weitere Angebote finden Sie unter www.tromosafari.no

04.01.2021 | 08:00 Uhr | Wal-Safari (6-8 Stunden). € 160,- pro Person

„Silent Whale Watching“ so heißt dieser Ausflug. Mit einem Hybridschiff geht es hinaus in die Fanggründe der Wale. Wann immer es möglich ist, wird der Motor auf Elektroantrieb umgestellt, um die Tiere so wenig wie möglich zu stören. Und natürlich ist es auch für uns Menschen ein erhebendes Gefühl lautlos durch diese einmalige Kulisse zu gleiten. Erleben Sie Buckelwale und Orcas, die sich hier im Winter tummeln. Eine Unterwasserdrohne und ein Hydrophon können auch die Wale erfassen, die miteinander kommunizieren, um den Hering in den tiefen, engen Fjorden zu jagen. Einfach spannend! Inklusive: Transport im Hybrid Katamaran, gratis WiFi, englischsprachige Guides. Weitere Angebote finden Sie unter www.tromosafari.no

Das sagt Birgit vom Team Fjordtra zu Silvester auf den Lofoten:

Portrait von Birgit

Silvester einmal ganz anders erleben… ganz weit oben im Norden.

Die Sonne geht nicht mehr auf, sie kämpft unter dem Horizont und verwandelt Mittags den Himmel und die Wolken in mystische Lichtspiele… Und wenn der Himmel klar ist, kann man am frühen Abend schon Nordlichter tanzen sehen. Es ist Ruhe, denn nur wenige Touristen zieht es im Winter in die Dunkelheit. Abends dann das Feuerwerk über dem idyllischen Hafen von Svolvær… Nordlicht… und wieder Ruhe…

Wir waren lange nicht so entspannt … ein einzigartiges Erlebnis!“

Birgit Hackerott, Team Fjordtra

Highlight-Impressionen

Nordlichter am Himmel über Svolvaer
Fischerfrau kurz vor Svolvaer
Fjord von Svolvaer bei Mondlicht

Jetzt Beratung anfragen

Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht mit Ihrem Reise-Wunsch und einer unserer Spezialisten meldet sich zeitnah bei Ihnen.

VORNAME *
NACHNAME *
EMAIL-ADRESSE *
TELEFON-NUMMER *

BETREFF


WIE DÜRFEN WIR HELFEN?

* = Pflichtfeld