Projekt Beschreibung

2022-2023

Jahreswechsel der besonderen Art

Sie suchen keine großen Partys, sondern stille Orte? Im Norden können Sie tief durchatmen und sich entspannen, denn wir alle blicken auf extreme Zeiten zurück, die uns viel abverlangen. In der richtigen Kulisse, mit ein paar wenigen Menschen, kann aus Silvester ein wunderschönes Ereignis werden, das Kraft schenken und Mut für das kommende Jahr machen soll.

Reise-Details

DATUM

31.12.22/01.01.23

ANBIETER

diverse

GEEIGNET FÜR

aktive Menschen mit Lust auf einen besonderen Jahreswechsel

REISEDAUER

4-8 Tage

Dürfen wir Sie bei Ihrer Reise-Planung unterstützen?

Reisen rund um den 31.12.22

Hurtigruten Gruppenreise | 29.12.22 – 09.01.23 | Silvster an Bord

Hurtigrutenlogo

  • Preise: ab € 2.981,- pro Person in 2-Bett-innenkabine
  • Veranstalter: Hurtigruten AS
  • Norwegen: Postschifffahrt Bergen-Kirkenes-Bergen
  • 11 Übernachtungen an Bord inkl. Vollpension
  • Silvester Gala-Dinner an Bord
  • Flug von Deutschland nach Bergen und zurück
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Bergen

Lassen Sie das Jahr an Bord der Hurtigruten ausklingen und starten Sie 2023 mit Blick auf die atemberaubende Küstenlandschaft! Buchen Sie dieses komfortable Komplettpaket mit deutschsprachiger Reiseleitung!

Nordkap im Winter

  • 29.12.22: Fluganreise nach Bergen, Treffen der Reiseleitung/Gruppe
  • 29.12.22 – 09.01.23: Seereise Bergen – Kirkenes – Bergen
  • 09.01.23: Rückkehr in Bergen, Heimreise

Leistungen

  • Flug von Deutschland nach Bergen und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
  • Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes – Bergen (11 Nächte) in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension
  • Alle Transfers in Bergen
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Bergen
  • Vorträge an Bord
  • Silvester Gala-Dinner an Bord
  • Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten
  • WLAN sowie Kaffee und Tee kostenlos

Reisepreis in Außenkabine ab € 2.981,- pro Person | ab € 4.696,- als Einzelkabine (Stand: 20.09.22)

Gerne schicken wir Ihnen ein tagesaktuelles Angebot.

Silvester in Norwegen

Logo Novasol

Erfüllen Sie sich jetzt Ihren ganz persönlichen Hüttentraum mit einem Ferienhaus von Novasol.

Gerne optionieren wir Ihr Wunschhaus für drei Werktage und planen dann die passende An- und Abreise!

  • Preise: ab € 689,- pro Person in Doppelkabine
  • Veranstalter: Color Line GmbH
  • Norwegen/Oslo: Städtereise (individuell)
  • Seereise Kiel-Oslo-Kiel
  • Silvesternacht im Hafen Oslos

Königsschloss Oslo im Winter

Begrüßen Sie das neue Jahr vor besonderer Kulisse im Hafen der norwegischen Hauptstadt Oslo. An Bord von Color Fantasy erleben Sie ein abwechslungsreiches Programm und auf unseren attraktiven Landausflügen können Sie Stadt und Land kennenlernen. Die Silvesterfeier mit Festmenü, Feuerwerk, Musik und Tanz macht den Jahreswechsel zu einem unvergesslichen Erlebnis.

An Bord von Color Fantasy erleben Sie ein abwechslungsreiches Programm und auf unseren attraktiven Landausflügen können Sie Stadt und Land kennenlernen. Die Silvesterfeier mit Festmenü, Feuerwerk, Musik und Tanz macht den Jahreswechsel zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Programm

30.12.22: Kiel-Oslo: Abreise mit Color Fantasy um 14:00 Uhr ab Kiel. Genießen Sie das vielseitige Unterhaltungsprogramm an Bord. Am Abend erwartet Sie ein leckeres Abendessen. Übernachtung in Ihrer gemütlichen Kabine an Bord.
31.12.22: Oslo: Ankunft in Oslo um 10:00 Uhr. Entdecken Sie Oslo auf eigene Faust oder buchen Sie einen unserer attraktiven Landausflüge:

„Naturerlebnis Tyrifjord“ (Dauer: 5 Stunden) Freuen Sie sich auf einen Ausflug zum Tyrifjord, einem der schönsten Binnenseen Norwegens, Norwegen en miniature. Ein Besuch der größten Skiflugschanze der Welt, dem Monsterbakken in Vikersund und ein Mittagessen im Restaurant „Lierkroa“ runden das Programm ab. Preis: pro Person 99 € (Kinder 49,50 €) inkl. Bus, Reiseleitung und Mittagessen

„Oslos Architektur: Das neue Oslo“ (Dauer: 4 Stunden) Entdecken Sie Oslos architektonisch außergewöhnliche Stadtteile und Gebäude, u. a. die idyllisch am Wasser gelegenen Viertel Aker Brygge und Tjuvholmen, die beeindruckende Häuserzeile Barcode und den Skulpturenpark Ekeberg. Hier genießen Sie eine herrliche Aussicht auf die Stadt. In Oslos neuen Markthallen haben Sie Zeit für einen Mittagsimbiss nach eigenen Wünschen (nicht inklusive). Preis: pro Person 49 € (Kinder 24,50 €) inkl. Bus und Reiseleitung

„Oslo Winterspaziergang“ (Dauer: 3 Stunden) Erleben Sie die lebendige Metropole auf einem winterlichen Spaziergang zu den schönsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Oslo. Die erfahrene Reiseleitung berichtet über Stadt und Leute. Zum Abschluss wird eine heiße Tasse Kakao serviert. Preis: pro Person 34 € (Kinder 17 €) inkl. Reiseleitung und Heißgetränk

„Fischerdörfchen Drøbak“ (Dauer 4 Stunden) Das ehemalige Fischerdorf besticht durch seine vielen bunten Holzhäuschen und engen Gassen aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Im Ort können Sie beim Postamt des Weihnachtsmannes schon Ihren Wunschzettel für das nächste Jahr abgeben. Direkt vor Drøbak liegt die historische Festung Oskarsborg, die Ihr Color Line-Schiff bei der Fahrt durch den Oslofjord passiert. Auf der Rückfahrt statten Sie dem Ekeberg einen Besuch ab, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf Oslo genießen. Preis: pro Person 59 € (Kinder 29,50 €) inkl. Bus und Reiseleitung

Freuen Sie sich auf den Abend und eine ausgelassene Silvesterfeier. Übernachtung an Bord.
01.01.23: Oslo: Ausgiebiges Frühstück, bevor die informative Stadtrundfahrt startet (Extra). Um 14:00 Uhr heiß es „Leinen los!“. Am Abend lädt unser Küchenchef zum Abendessen. Übernachtung an Bord.
02.01.23: Kiel: Nach dem Frühstück und der Fahrt durch die Kieler Förde erreichen Sie um 10:00 Uhr den Norwegenkai in Kiel. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

Preise pro Person

  • ab € 689,- in 3-Sterne-Kabine Innen

weitere Kabinen auf Anfrage

Leistungen

  • Mini-Kreuzfahrt Oslo mit 3x Übernachtung an Bord
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet an Bord
  • 1 Glas Begrüßungssekt
  • 4-Gänge-Silvestermenü
  • 1 Glas Sekt + 1 Berliner um Mitternacht, 1x Kaffee und Cognac, 1x Mitternachtssuppe + 1 Getränk

Entspannter Jahreswechsel am Saimaa-See | 27.12.22 – 03.01.23

  • Preise: € 1.998,- pro Person im Doppelzimmer | EZ-Zuschlag: + € 270,-
  • Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH
  • Finnland/Saimma-See: Wanderreise (geführt)
  • Aktivprogramm & genug Zeit zum Relaxen
  • Kloster Valamo, Holzkirche Kerimäki, Burg Olavinlinna
  • Entspannung pur im Spa-Bereich
  • Schwierigkeitsgrad 1: Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.

Das Saimaa-Seengebiet ist im Winter eine der größten Natureisbahnen Europas. Unzählige Seen reihen sich aneinander und bieten zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Motto unserer Reise ist „Snow Slow“: Outdoor-Aktivitäten und das Wohlfühlbedürfnis des Körpers miteinander in Einklang bringen. Ob Schlittschuhlaufen, Schneeschuh- oder Winterwandern – alles ist möglich. Ein finnischer Wintertraum!

Programm:

27.12.22: Anreise: Flug nach Helsinki und ca. 3 1/2-stündiger Transfer zum Hotel.

28.12.22: Winterwandern: Wir wandern durch die idyllische Winterlandschaft, teils auf dem Eis und teils durch umliegende Wälder (GZ: 3 – 4 Std.).

29.12.22: Huskyerlebnis & Rauchsauna: Wir besuchen eine familiengeführte Huskyfarm, helfen beim Anschirren und lernen das Steuern des Schlittens. Anschließend gehen wir auf eine kleine Ausfahrt und lenken selbst unser Gespann (2 Personen/Schlitten, Fahrdauer 30 – 60 Minuten). Nachmittags genießen wir eine traditionelle finnische Rauchsauna samt Hot Pot im Freien. Abends hören wir typisch finnische Geschichten von unserer Gastgeberfamilie.

30.12.22: Kulturelle Highlights: Uns erwarten die kulturellen Höhepunkte der Region. Wir besuchen die Burg in Savonlinna, die größte Holzkirche der Welt in Kerimäki sowie das finnisch-orthodoxe Männerkloster Valamo.

31.12.22: Aktives Eiserlebnis & Silvester: Mit Schlittschuhen fahren wir zur Insel Karnetsaari, wo wir uns eine wohlverdiente Stärkung zubereiten. Bei schlechter Eislage Alternativprogramm. Abends Silvesterfeier im Hotel.

01.01.23: Freizeit & Laternenwanderung: Jeder nutzt den Tag, wie er möchte. Später Laternenwanderung durch die arktische Nacht.

02.01.23: Aktivprogramm im Schnee: Vormittags ca. 2-stündige Schneeschuhtour. Nach der Mittagspause ca. 1-stündige Langlauftour, bevor wir den Tag mit einer Schnuppereinheit Yoga abrunden.

03.01.23: Rückreise: Transfer zum Flughafen und Heimflug.

Hotel: Die weitläufige Anlage „Hotel & Spa Resort Järvisydän“ wird als Familienbetrieb in der 10. Generation geführt. Es war ursprünglich eine Pferdewechselstation auf einer wichtigen Handelsroute. Die Energie wird zu einem großen Teil aus der Erdwärme gewonnen. Es gibt ein Restaurant, einen Weinkeller, großzügige Aufenthaltsräume, 3 offene Kamine, eine „Bootsbar“, eine Kota (Lappenzelt) mit Feuerstelle, einen Grillplatz direkt am See, einen eigenen Bootssteg, eine Rauchsauna sowie eine traditionelle See-Sauna, beide mit Holz befeuert und mit Hot Pot im Freien. Neu erbaut wurde 2017 der großzügige Wellnessbereich „Lake Spa“, herrlich in den Fels gebaut und sehr schön direkt am See gelegen. Mit 8 unterschiedlichen Saunen, mehreren kleinen Wasserbecken – auch mit Seewasser –, einem Yoga- und Gymnastikplatz sowie mehreren Behandlungsräumen. Der tägliche Eintritt ist inkl. Handtücher im Preis enthalten. Der Bademantel kann vom Zimmer mitgenommen werden. Behandlungen wie Massagen etc. gegen Gebühr. Ein kleiner Kaufladen und Souvenirshop rundet das Angebot ab. Zimmer: Wir schlafen in einigen der komfortablen 8 Villen unweit des Hauptgebäudes mit jeweils 5 gut ausgestatteten 2-Bett-Zimmern, alle mit eigener Dusche/WC, einem großzügigen Aufenthaltsraum mit Sitzgruppe, offenem Kamin, eigener Terrasse und Sauna. Die Zimmer werden 1-mal wöchentlich gereinigt. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir im Hotelrestaurant ein, es gibt ein Frühstücksbüfett und ein Abendessen, teilweise in Büfettform. Für unseren Lunch können wir im hoteleigenen Shop Kleinigkeiten kaufen. Lage: Das Hotel liegt sehr schön direkt am See Haukivesi inmitten des riesigen Saimaa-Seengebietes, umgeben von einer leichten Hügellandschaft. Geografisch liegt es in Südostfinnland in den Gebieten Südkarelien und Südsavo. Zum nächsten Dorf Rantasalmi sind es ca. 10 km und nach Savonlinna ca. 50 km.

Leistungen

  •  Flug mit der Lufthansa Group in der Economyclass nach Helsinki und zurück
  •  Rail & Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  •  Transfers gemäß Reiseverlauf
  •  7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  •  Halbpension inkl. festlichem Silvesterdinner mit Tanz
  •  Nutzung des Wellness-Bereichs „Lake Spa“
  •  1 x Rauchsauna und „Hot Pot“, 1 x Yoga-Einheit
  •  kostenlose Nutzung der Schlittschuhe, Schneeschuhe, Tretschlitten und Langlaufski
  •  Eintritte in die Burg Olavinlinna, die Holzkirche Kerimäki und das Kloster Valamo
  •  1 x Hundeschlittentour (2 Gäste teilen sich einen Schlitten)
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Jetzt Verfügbarkeiten prüfen und gleich online buchen

Inseltraum im Winter | 28.12.22 – 02.01.23

  • Preise: € 1.035,- pro Person im Doppelzimmer | EZ-Zuschlag: + € 110,-
  • Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH
  • Deutschland: Insel Rügen (geführt)
  • Wanderung zum Kap Arkona
  • Hotel direkt am längsten Sandstrand gelegen
  • Schwierigkeitsgrad 1: Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.

„Norden“ ist relativ, deshalb möchten wir Ihnen dieses tolle Angebot nicht vorenthalten:

Menschenleere Strände vor der Haustür, majestätisch umherschwimmende Schwäne in den seichten Boddengewässern, weiße Kreideklippen und frische Meeresbrisen – das ist Rügen zur Winterzeit. Reise mit uns auf die größte deutsche Insel. Rieche, höre und fühle das allgegenwärtige Meer. Und wie wäre es mit Entspannung pur in der großzügigen Sauna- und Wellness-Landschaft unseres Hotels?

Programm:

28.12.22: Ankommen und sich wohlfühlen: Individuelle Anreise nach Juliusruh.
29.12.22: Zum Kap Arkona29.12.22: Vom Hotel wandern wir vom Strand zum Nobbiner Megalithgrab, passieren das Fischerdorf Vitt und stehen dann an den Klippen des mächtigen Kap Arkona (GZ: 3 Std., kaum Höhenunterschiede).
30.12.22: Nationalpark Jasmund: Eine panoramareiche Wanderung führt uns von Sassnitz aus oberhalb der Kreideklippen bis zum Königsstuhl und weiter durch Buchenwälder hinab zum Seebad Lohme (GZ: 4 Std., +/- 125 m).
31.12.22: Auf eigene Faust: Empfehlenswert ist ein Bummel durch das Kaiserbad Binz. Oder du verbringst den Tag im 1.600 m² großen Wellnessbereich des Hotels.
01.01.23: Wittower Schaabe: Der wunderbare Wanderpfad führt über eine schmale Landverbindung, die sogenannte „Schaabe“, immer entlang des Breeger Boddens mit kleinen Buchten, Mooren und Wäldern bis zum Hotel (GZ: 4 Std., kaum Höhenunterschiede).
02.01.23: Auf Wiedersehen! Abreise nach dem Frühstück. Oder möchtest du noch ein paar Tage verlängern?

Hotel: Aquamaris Strandresidenz Rügen | Juliusruh: Direkt am längsten Sandstrand Rügens im kleinen, beschaulichen Seebad Juliusruh gelegen – die Vier-Sterne-Strandresidenz Aquamaris. Die 263 Zimmereinheiten verteilen sich auf verschiedene Häuser in einem wunderschönen Kiefernwald. Sie sind ausgestattet mit Flatscreen-TV, Sitzecke, Telefon, Föhn, WLAN und Balkon/Terrasse. Dampf-, Trocken- und Biosauna sowie ein großes Hallenbad, Fitnessraum, Restaurants und ein gemütlicher Pub befinden sich im Haupthaus der Anlage.

Leistungen

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (inkl. ausgewählter Getränke, ausgenommen Silvesterabend)
  • Silvesterabend: Galabüfett, Livemusik, hoteleigenes Feuerwerk
  • Nutzung von Schwimmbad, Sauna, Fitnesscenter
  • Transfers laut Programm
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Jetzt Verfügbarkeiten prüfen und gleich online buchen

Silvester auf der größten Vulkaninsel der Welt | 27.12.22 – 03.01.23

berge & meer

  • Preise: ab € 2.599,- pro Person im Doppelzimmer | EZ-Zuschlag: + € 450,-
  • Veranstalter: berge & meer gmbh
  • Island: Hafnarfjördur (Standort-Rundreise)
  • inkl. Flug ab Berlin, Frankfurt oder München
  • Mittelklassehotel inkl. Halbpension
  • Inkl. 4 Ausflüge
  • Mit dem Probierpaket isländische Spezialitäten verkosten
  • Nördlichste Hauptstadt der Welt entdecken: Stadtrundfahrt in Reykjavík
  • Feuer & Eis: Rundfahrt auf dem „Golden Circle“

Erleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft aus Feuer und Eis! Entdecken Sie Klippen, Vulkane, Gletscher und heiße Springquellen sowie rauschende Wasserfälle. Erkunden Sie die nördlichste Hauptstadt der Welt – Reykjavík.

Programm:

27.12.22: Flug nach Keflavík, Ankunft am Flughafen und Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung. Hoteltransfer.

28.12.22: Reykjavik. Busfahrt nach Reykjavik (ca. 40km). 4-stündige Stadtrundfahrt durch die nördlichste Hauptstadt der Welt – Reykjavík. Besuch im Sky Lagoon, einem neuen geothermischen Spa am Meer, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum von Reykjavík entfernt. Gönnen Sie sich 2.5 Stunden voller Entspannung, bevor Sie zurück zum Hotel fahren.

29.12.22: Tagsausflug zum Golden Circle (ca. 250 km). Heute besuchen Sie Islands Geysirgebiet im Tal Haukadalur. Der Namensgeber aller Springquellen der Welt – der „alte Geysir“ – wartet hier auf Sie. Weiterfahrt zum Gullfoss Wasserfall, dem „goldenen Wasserfall“, und in den  Nationalpark Thingvellir, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Rückfahrt zum Hotel Vellir.

30.12.22: Busausflug an die Südküste (ca. 380 km). Fahrt durch unberührte Landschaften bis an die reizvolle Südspitze Islands. Sie besuchen zwei imposante Wasserfälle: Skógafoss und Seljalandsfoss. Weiterfahrt an einen magischen Ort der Südküste: der berühmte schwarze Sandstrand „Reynisfjara“. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie das Lava Center in Hvolsvöllur. Hier können Sie bei einem Film über Islands Vulkanismus mehr über die unterirdischen Aktivitäten erfahren. Auf Wunsch besuchen Sie eine Ausstellung über den Vulkanismus (pro Person ca. 20 €). Rückfahrt zum Hotel Vellir.

31.12.22: Hafnafjördur – Tag zur freien Verfügung.

Die Stadt Hafnarfjördur spiegelt das klassische Bild eines isländischen Fischerdorfs wider und befindet sich im Südwesten des Landes. Vom Hafen aus blickt man direkt auf die Häuser der kleinen Stadt. Mitten im Wohngebiet steht das Wahrzeichen, ein alter, rot-weißer Leuchtturm, aus dem Jahr 1900. Der Sage nach leben die meisten Elfen, Zwerge und andere magische Wesen ganz Islands in den zahlreichen, nahe gelegenen Lavahügeln. Hafnarfjördur wird deswegen auch als „Stadt in der Lava“ bezeichnet. Aber nicht nur die bizarren Lavaformationen sind beeindruckend, auch die restliche Natur ist bemerkenswert. Sie können mit dem Bus nach Reykajvík fahren oder sogar zu Fuß die Hauptstadt erreichen.

Am Abend: Festliches 3-Gänge-Silvesterdinner im Hotel.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit auf Wunsch vorab eine Silvesterbootsfahrt in Reykjavík zu buchen (Transfer nach Reykjavík erfolgt in Eigenregie). Um circa 22.30 Uhr legt das Boot am Hafen in Reykjavík ab und schippert Sie in die Faxaflói-Bucht. Genießen Sie die beste Aussicht auf die Lichter der Stadt bei Nacht vom Wasser aus, bevor das traditionelle Feuerwerk beginnt. Mit einem Glas Sekt begrüßen Sie das Jahr stilvoll an Bord des Schiffes, während Sie den leuchtenden Raketen zuschauen, wie sie den Himmel über Reykjavík in dein farbenfrohes Spektakel verwandeln. Nachdem es im Nachthimmel wieder ruhig geworden ist, werden Sie am Hafen abgesetzt und können die unvergesslicher Nacht in der Stadt fortsetzen.

01.01.23: Hafnarfjördur – Tag zur freien Verfügung. Zwei Ausflüge stehen heute zur Auswahl:

eisig: „Into the Glacier“: Fahrt zum zweitgrößten Gletscher Islands, dem Langjökull Gletscher mit geführtem Abstieg in die Gletscherhöhlen. Abfahrt früh am Morgen ab Reykjavik (Transfer nach Reykjavík erfolgt in Eigenregie). Ein speziell umgebauter Truck wird Sie zu den Eishöhlen und -tunneln bringen, die abseits und weit oben in der verlassenen Landschaft liegen. Diese Fahrt ist schon ein spezielles Erlebnis! Angekommen auf einer riesigen Eiskappe führt Ihr Guide Sie hinunter das eisige Netzwerk. Alle Höhlen sind von Menschenhand gemacht und können erkundet werden. Auf dem Rückweg werden Sie zum Mittagessen in Húsafell halten und noch die wunderschönen Lavawasserfälle bei Hraunfossar besichtigen.

heiß: „Lava Tunnel Raufarhólshellir“. Wer sich für die vulkanische Hitze interessiert, der sollte diesen Ausflug buchen. Start/Ende am Hotel. Fahrt zu einem der spektakulärsten und längsten Lavahöhlen in Island. Sie können mit eigenen Augen sehen, wie sich die heiße Lava vor mehr als 5.200 Jahren ihren Weg durch das Gestein gesucht hat. Erfahren Sie während Ihrer Erkundungstour durch die Höhle interessante Fakten und Informationen über den Vulkan Bláfjöll, bei dessen Ausbruch die Höhle entstand. Erleben Sie eine einmalige Atmosphäre, während Sie durch ein Stück Inneres der Erde streifen. Außerdem formen sich jeden Winter außergewöhnliche Eisskulpturen am Eingang der Höhle, die das Erlebnis noch spezieller machen.

02.01.23: Hafnarfjördur – Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch: Ausflug in das Borgarfjördurgebiet (ca. 150 km)

Busausflug zum Borgarfjord. Ihr Morgen beginnt dann mit einer Fahrt durch den Tunnel unter dem Walfjord hindurch in das Gebiet des Borgarfjords. Ein erster Halt findet statt bei Europas größter Heißwasserquelle: Deildartunguhver, die ergiebigste Heißwasserquelle Europas. Weiterfahrt zu den wunderschönen Lavawasserfällen Hraunfossar. Auf einer Länge von 700 m rauscht das Wasser das Lavafeld von Hallmundarhraun herunter und mündet in den Hvítá-Fluss. Besuch auf dem familienbetriebenen Hof Bjarteyjarsandur. Die Farm liegt idyllisch im Walfjord inmitten von grünen Tälern und vulkanischen Bergen. Sie erfahren alles zur ökologischen Landwirtschaft, erhalten Einblicke in verschiedene Aspekte des Landlebens und begegnen ungefähr 600 Schafe, Hühner, Border Collis, Islandpferde, Kaninchen und zwei angriffslustige Ziegen. Sie haben zudem die Möglichkeit handgemachte Kunstwerke aus isländischer Wolle, Holz, Glas oder Ton zu erwerben. Auch verschiedene Sorten hausgemachter Marmeladen, Chutney, getrocknete Gewürze oder andere Produkte werden angeboten. Mit unglaublichen Panoramen entlang der Straße fahren Sie zurück nach Hafnarfjördur in Ihr Hotel Vellir.

03.01.23: Am Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Hotel: Ihr Mittelklassehotel liegt in der schönen Hafenstadt Hafnarfjördur und ist umgeben vom angrenzenden Naturschutzgebiet Ástjörn. Sie erreichen die Hauptstadt Islands innerhalb von 15 Minuten mit dem Bus und der Flughafen liegt nur ca. 30 Minuten entfernt. Das freundlich eingerichtete Hotel Vellir bietet Ihnen ein Restaurant und kostenfreien Internetzugang. Die Zimmer (ca. 20 m²) sind gemütlich eingerichtet und haben alle Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN, Telefon. Gegenüber vom Hotel befindet sich das Schwimmbad Ásvallalaug, das mit geothermaler Energie beheizt wird und zum Entspannen einlädt. In wenigen Gehminuten erreichen Sie einen Supermarkt, eine Apotheke, ein Fitnesscenter am Hotel (gegen Gebühr) und ein Restaurant. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

inklusive Leistungen

  • Linienflug ggf. mit Zwischenstopp mit Icelandair (oder gleichwertig) nach Keflavík und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Ausflüge im Reisebus gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 7 x Halbpension
  • Stadtrundfahrt Reykjavík (Tag 2)
  • Eintritt in die Sky Lagoon (Tag 2)
  • Rundfahrt auf dem Goldenen Ring (Tag 3)
  • Entdeckungstour entlang der Südküste (Tag 4)
  • Besuch im Aurora Basecamp zur Nordlichterjagd
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Corona-Reiseschutz der HanseMerkur Versicherung AG für Abreisen bis Ende Dezember 2023

Wunschleistungen

  • Flug ab Frankfurt oder München: + € 50,- pro Person
  • Bootsfahrt an Silvester inkl. Getränke und Snacks (Tag 5, ca. 22.30 – 0.30 Uhr): € 170,- pro Person
  • Ausflug zum Lava Tunnel (Tag 6): € 125,- pro Person
  • Ausflug „Into the Glacier“ (Tag 6): € 270,- pro Person
  • Ausflug Borgarfjördur (Tag 7): € 140,- pro Person

Bitte beachten Sie, dass an Tag 6 nur einer der beiden Ausflüge gebucht werden kann (Ausflug zum Lava Tunnel oder „Into the Glacier“).

Der Ausflug Borgarfjördur beruht auf einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, den Ausflug bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, 56578 Rengsdorf

Highlight-Impressionen

Skisprungschanze bei Nacht
Color Line Promenade

Starten Sie jetzt Ihre Anfrage:

Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht mit Ihrem Reise-Wunsch und einer unserer Spezialisten meldet sich zeitnah bei Ihnen.

    VORNAME *
    NACHNAME *
    EMAIL-ADRESSE *
    TELEFON-NUMMER *

    BETREFF


    WIE DÜRFEN WIR HELFEN?

    * = Pflichtfeld