Projekt Beschreibung

Entdeckerpaket finnisch Lappland

Ende 2019 wurde das familiengeführte Hotel Kide direkt am Fuße des Iso-Syöte-Fjells eröffnet. Mitten im Nationalpark liegt der Gedanke nah, ein klimafreundliches und ökologisch nachhaltiges Hotel zu betreiben. So werden beispielsweise der gesamte Hotelkomplex mit Erdwärme und die Sauna nur nach vorheriger Anmeldung geheizt. Gehen Sie auf Nordlichtsuche beim Schneeschuhwandern und entdecken Sie die verschneite Landschaft mit dem Motorschlitten. Eine Huskyschlittentour darf bei einem echten Lapplandurlaub natürlich ebenfalls nicht fehlen! Das I-Tüpfelchen Ihres Lapplandurlaubs könnte auch die Übernachtung in einer der vier Glassuiten (Belegung mit max. 2 Personen) werden. Durch das beheizte Glasdach über dem Schlafbereich lässt sich der Nachthimmel besonders gut beobachten – vielleicht erhaschen Sie sogar einen Blick auf die sagenumwobenen Polarlichter?

Reise-Details

DATUM

Dezember 2024 – März 2025

ANBIETER

fintouring GmbH

GEEIGNET FÜR

mobile Menschen

REISEDAUER

8 Tage

Standortreise im KIDE Hotel

Panoramaaufnahme der Hotelanlage (c): KIDE Hotel

  •   Tag 1: Herzlich Willkommen in Lappland!
  •     Tag 2: Entdeckertag & Stippvisiste mit Rentieren
  •     Tag 3: Nordlichtsuche mit Schneeschuhen
  •     Tag 4: Entdeckertag
  •     Tag 5: Optional – eine E-Fatbike-Tour durch den Schnee
  •     Tag 6: Mit dem Moterschlitten in die Wildnis
  •     Tag 7: Auf zu den Huskies!
  •     Tag 8: Auf Wiedersehen

Termine | Preise pro Person

  • 21.12. – 28.12.24: ab € 2.550 p.P.
  • 28.12.24 – 04.01.25: ab € 2.580 p.P.
  • 04.01. – 11.01.25: ab € 2.320 p.P.
  • 11.01. – 18.01.25: ab € 2.160 p.P.
  • 18.01. – 25.01.25: ab € 2.160 p.P.
  • 25.01. – 01.02.25: ab € 1.947 p.P.
  • 01.02. – 08.02.25: ab € 2.230 p.P.
  • 08.02. – 15.02.25: ab € 2.157 p.P.
  • 15.02. – 22.02.25: ab € 2.227 p.P.
  • 22.02. – 01.03.25: ab € 2.177 p.P.
  • 01.03. – 08-03.25: ab € 2.067 p.P.

Leistungen

  • 2 Erwachsene + 2 Kinder in 2 Doppelzimmern inkl. Halbpension
  • Atmosfair-Beitrag Direktflug Lappland inklusive
  •  Transfer zur Unterkunft
  •  Thermobekleidung
  •  Schnuppertour im Rentierschlitten
  •  Schneeschuhsafari auf der Suche nach den Nordlichtern
  •  Motorschlittensafari in der Wildnis
  •  10-15 km Husky Safari
  •  Transfer zum Flughafen
  • Hin- und Rückflug inklusive (ab/nach: Frankfurt a.M. / München)

Veranstalter: fintouring GmbH

Tag 1: Herzlich Willkommen in Lappland!

Direktflug von Frankfurt nach Kuusamo oder von München nach Oulu, ab 25.01.2025 wahlweise auch ab Berlin bis Rovanimei. Willkommen in Lappland! Nach Ihrer Landung erfolgt der Transfer vom Flughafen nach Iso-Syöte. Frühstück und Abendessen werden im Hotelrestaurant serviert.

Tag 2: Entdeckertag & Stippvisite mit Rentieren

Für den heutigen Tag steht nur ein kurzes Programm auf dem Plan. Ganz in der Nähe des Hotels treffen Sie den Rentierhirten, der einige seiner besonders zahmen Tiere mitgebracht hat und Sie Ihnen vorstellt. Sie erfahren wissenswertes über das Leben der Sami in Finnland und haben die Möglichkeit, eine kurze Runde mit dem Rentierschlitten zu fahren. Nachdem Sie die Rentiere mit Flechten gefüttert haben, genießen Sie einen heißen Saft oder Kaffee und leckeren Beerenkuchen und lauschen den Geschichten des Rentierhirten.**** Der übrige Tag steht für individuelle Aktivitäten zur Verfügung. Genießen Sie die Ruhe, spannen Sie aus und starten Sie ohne Stress in Ihren Winterurlaub!

Tag 3: Nordlichtsuche mit Schneeschuhen

Der Tag steht zur freien Verfügung – vielleicht verschlägt es Sie auf die Piste? Finnland’s beliebtestes Ski Resort direkt vor Ihrer Haustür. Die insgesamt 17 Pisten sowie der Freestyle Park bieten Skispaß für Jedermann – von Anfänger bis Profi. Abends sind Sie unterwegs auf Schneeschuhen durch die nächtliche Natur Lapplands. Dabei haben Sie den Blick gen Himmel auf der Suche nach dem Nordlicht. Ein mystisches Erlebnis. Nach einer Einweisung in die Nutzung der Schneeschuhe begeben Sie sich auf leisen Sohlen in den schneebedeckten Wald. Genießen Sie auf Ihrem Weg die Ruhe und Mystik der nächtlichen Natur und die Freude am Schneeschuhwandern. Die verschneite Landschaft sieht nachts ganz anders aus als tagsüber und die Stille und Einsamkeit sind einmalig. Mit etwas Glück sehen Sie die Nordlichter am Himmel tanzen und die Sterne funkeln.

Tag 4: Entdeckertag

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie mit dem Skibus einen Ausflug in den nahe gelegenen Nationalpark, spazieren Sie durch die verschneite Landschaft oder genießen Sie einfach die Ruhe!

Tag 5: Optional – eine E-Fatbike-Tour durch den Schnee

Heute haben Sie optional die Gelegenheit den neuesten Freizeit Trend zu probieren – mit dem E-Fatbike durch den Schnee! Dieser Ausflug ist der perfekte Weg, um den neuen Trend im Wintersport auszuprobieren: E-Fatbike fahren! Mit ihren extra dicken Reifen sind diese Fahrräder perfekt zum Fahren auf schneebedecktem Untergrund. Sie fahren über gefrorene Sumpflandschaften und durch den winterlichen Wald bis hin zu einer Hütte, wo Sie für eine Pause anhalten werden. Fatbike fahren ist eine gute Möglichkeit, mit viel Spaß die wunderschöne lappländische Natur intensiv zu erleben und die perfekte Ergänzung zu anderen Aktivitäten, wie zum Beispiel Skifahren und Schneeschuhwandern!

Tag 6: Mit dem Motorschlitten in die Wildnis

Entdecken Sie die umliegende Wildnis motorisiert! Diese Tour führt Sie über schneebedeckte Hügel, durch tief verschneite Wälder und über gefrorene Flüsse – ideal, um das Schneemobilfahren für sich zu entdecken! Immer 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten, eine gültige Fahrerlaubnis muss vorgewiesen werden!

Tag 7: Auf zu den Huskies!

Sie werden vom Hotel abgeholt und zur Huskyfarm gebracht. Dort begrüßen Sie die Hunde schon freudig bellend! Sie erhalten eine Einführung zum Führen des Schlittens und schon geht es los auf eine ca. 12 – 15 km lange Huskyschlittenfahrt. Nach etwa halber Strecke machen Sie eine Pause, Sie können Fotos machen und einen Fahrertausch vornehmen. Zurück auf der Farm leinen Sie die Hunde ab und genießen einen heißen Kaffee zusammen mit den Mushern!

Tag 8: Auf Wiedersehen

Nach dem Frühstück geht es zusammen mit vielen tollen Eindrücken zurück zum Flughafen. Auf dem Heimflug sortieren Sie am besten gleich Ihre Fotos – denn Sie werden zu Hause viel zu erzählen haben.

Das KIDE Hotel nennt sich selbst „Abenteuer und Natur Hotel“ und wurde im November 2019 eröffnet. Den Besitzern liegt die Umwelt sehr am Herzen und sie legen großen Wert auf einen sorgsamen Umgang mit der Natur. Die Zimmer werden deshalb mit Geothermie, also Erdwärme, beheizt, alle Küchen- und Badamaturen erfüllen Wasser- und Energiesparstandards und Duschgel und Shampoo wird nachgefüllt statt ausgetauscht. Der Abenteuerspielplatz ist die schöne Natur rund um das Hotel. Bis zu 30 % des üblichen Wasserverbrauchs werden durch den Einbau von speziellen Armaturen in Badezimmern und den Küchenzeilen eingespart und auch in Bezug auf das Frühstücksbüfett wird darauf geachtet, möglichst wenig verarbeitete Lebensmittel anzubieten und diese von lokalen Anbietern zu beziehen.

So wohnen Sie: Das Hotel verfügt über insgesamt 60 Zimmer mit einer Größe von ca. 26 m², die entweder in Richtung See oder in Richtung Skihang ausgerichtet sind. Die Zimmer sind hell, freundlich und modern im skandinavischen Stil eingerichtet. Ausgestattet mit 2 Einzelbetten (können zusammengestellt werden), einer gut ausgestatteten Küchenzeile mit Spülmaschine, Herd mit Backofen, Geschirr, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Badezimmer mit Dusche/ WC, Balkon und Trockenschrank für Ihre Winterkleidung. Eine Aufbettung für eine dritte Person im Zustellbett ist ebenso möglich wie die Buchung von 2 Zimmern mit Verbindungstür (nach Verfügbarkeit).

Wenige hundert Meter vom Hotel entfernt befinden sich außerdem 4 kleine Villen aus Holz mit Panoramafenstern und Glasdach. Gern können Sie Ihren Aufenthalt kombinieren und eine oder mehrere Nächte in einer der Glasvillen verbringen. Ausgestattet sind die Villen mit einem komfortablen Doppelbett, Badezimmer, Miniküche mit Kaffeemaschine, Mikrowelle, Toaster, Herdplatte, TV, Fußbodenheizung, Klimaanlage, Gratis W-LAN. Kaffee, Tee und heiße Schokolade sind ebenfalls zur Selbstbedienung vorhanden. Ebenso kann die Sauna im Hotel KIDE kostenfrei genutzt werden (nur mit Voranmeldung).

Ausstattung: Rezeption, Hotelrestaurant Bistoria leckere Gerichte mit italienischen Einflüssen, legt Wert auf Bio- und lokale Produkte und bietet auch vegetarische und vegane Gerichte an. Fitnessbereich auf 200 m² gegen Gebühr, Hotelsauna (2 Saunen) kostenfreie Nutzung zu festen Zeiten möglich (Anmeldung erforderlich). Eislochbaden im Luppovesi See ist ebenfalls möglich. Das Hotel bietet Wellness Anwendungen auf Vorbestellung an (mobiler Service). Gratis W-LAN im gesamten Hotel.

Aktivitäten: Die wunderbare Natur rund um das Hotel lädt zu vielseitigen Aktivitäten ein, Skifahrer (Abfahrt und Langlauf) kommen im Ski Resort Iso-Syöte auf ihre Kosten. Hier gibt es Angebote für die ganze Familie. Mit Ihrer Zimmerbuchung im Hotel Kide erhalten Sie außerdem eine Ermäßigung auf den Skipass. Geführte Aktivitäten wie Motorschlittentouren, Schneeschuhwanderungen, Huskytouren und Rentiersafaris organisieren wir gern für Sie.

Nachhaltigkeit: Das Hotel Kide befindet sich derzeit zusammen mit dem Skigebiet Iso Syöte auf dem Weg zur Zertifizierung bei Sustainable Travel Finland und Eco Compass, mit dem Plan bis etwa Mai 2024 beide Zertifikate erhalten zu haben.

Das Hotel wird mit nachhaltiger Erdwärme beheizt, es ist aus finnischem Holz gebaut und beschäftigt finnische Arbeitskräfte. In allen Zimmern gibt es Recycling-Behälter, wassersparende Duschen/Toiletten/Waschmaschinen und Wasserhähne, und die Möbel sind hauptsächlich finnisch, außerdem präsentiert das Hotel finnisches Design und Kunst lokaler Fotografen. Es besteht eine Zusammenarbeit mit lokalen Subunternehmern und Auftragnehmern, die zum Beispiel Langzeitarbeitslose beschäftigen. Den Gästen werden die lokale Kultur und Werte vermittelt.

Lage: Iso-Syöte ist Finnlands südlichster Fjäll, knapp unterhalb des Polarkreises gelegen. Der Ort liegt zwischen den Flughäfen Oulu (140 km entfernt), Kuusamo (100 km entfernt) und Rovaniemi (160 km entfernt). Von Helsinki beträgt die Entfernung 750 km.

Highlight-Impressionen

Starten Sie jetzt Ihre Anfrage:

Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht mit Ihrem Reise-Wunsch und einer unserer Spezialisten meldet sich zeitnah bei Ihnen.

    VORNAME *

    NACHNAME *

    EMAIL-ADRESSE *

    TELEFON-NUMMER *

    BETREFF


    WIE DÜRFEN WIR HELFEN?


    * = Pflichtfeld